×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Über uns

 Die Herold-Schriftenmission nicht konfessionell gebunden. Ihr Anliegen ist alle, die unseren Herrn Jesus Christus aufrichtig lieben, zu einem Leben der Heiligung, der Liebe und des Eifers im Dienst und Zeugnis für unseren Meister, den Herrn Jesus Christus, aufzurufen.

Unser Ziel ist:

  • Christus zu ehren und durch ihn die Zahl seiner Jünger zu vermehren. Wir tun dies in der Gewissheit, dass die Gnade Gottes in Jesus Christus unsere einzige Hoffnung des ewigen Heils ist. Dieses Evangelium möchten wir mit ganzer Klarheit, Mitgefühl, Mut und Freude an andere weitergeben.
  • überall in der Christenheit geistliche Erweckung zu fördern, in Übereinstimmung mit dem Maßstab der Bibel, dem inspirierten Wort Gottes.
  • die Gotteskinder zu einem geheiligten Leben, in der Abhängigkeit von Christus zu ermutigen, damit sie in Demut, Liebe, Reinheit, Eifer, Selbstverleugnung, Treue und Hingabe an Gott den Vater und Seinen Sohn, Jesus Christus, durch die Kraft des Heiligen Geistes, allen Menschen ein Ansporn und eine Hilfe sein können, damit wir Freimütigkeit haben, wenn er erscheint und uns nicht schämen müssen vor ihm bei seiner Wiederkunft (1.Johannes 2:28).
  • die Liebe unter allen zu fördern, die den Herrn Jesus Christus aufrichtig liebhaben (Epheser 6:24).
  • das Wort Gottes als Maßstab für den christlichen Lebenswandel hochhalten (2.Timotheus 3:16-17).
  • die Zeitschrift "Herold Seines Kommens", soweit der Herr es uns ermöglicht, kostenlos an alle zu senden, deren Namen und Adressen uns deutlich geschrieben mitgeteilt werden.

Die Verkündigung der biblischen Botschaft durch christliche Schriften bringt viele Vorteile mit sich:

  • sie können in einer Krisenzeit gelesen werden, selbst wenn sie davor bereits seit Monaten ungelesen in einer Ecke lagen.
  • sie können trösten, warnen, aufrichten - wenn die Stimmung die richtige und der Leser allein ist und Zeit hat, in Ruhe darüber nachzudenken.
  • beim Lesen stört kein fremder Akzent.
  • sie können je nach dem Wunsch des Lesers erneut gelesen werden und werden von daher auch nicht so schnell vergessen.
  • Traktate und Broschüren zum Bibel- studium lassen sich Briefen beilegen

Es gibt Zeugnisse von Menschen, die von der ewigen Verdammnis errettet wurden, weil sie durch das Lesen eines Traktates von Gottes Gnade und Seiner erlösenden Macht erfahren haben und daraufhin Jesus Christus ihr Leben übergeben haben. Andere haben Antworten darauf erhalten, weshalb Gott Leid zulässt. Wieder andere wurden von Gebundenheiten befreit. Solche Zeugnisse sind eine Belohnung für all diejenigen, die mit der Vorbereitung und Verteilung christlicher Literatur betraut sind.